search
Banner

Anna-Maria Kull ist Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen!

Am 8.12.2020 fand vor einem ausgewählten Publikum der Schulentscheid im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt.

Linda Glanz (6a), Anna Gregor (6b), Tim Noah Eitel (6c) und Anna-Maria Kull (6d) traten als die besten Vorleser*innen ihrer Klassen gegeneinander an. Jede*r von ihnen las zunächst eine vorbereitete Passage aus einem selbstgewählten Jugendbuch vor. In der zweiten Runde wurden dann unbekannte Texte aus dem Jugendbuch „Winterhaus“ von Ben Guterson gelesen.

Alle vier Schüler*innen präsentierten ihre Texte mit großem Engagement, so dass der Jury (Herr Jani (Stadtbibliothek), Herr Rausch und Herr Schilder) die Entscheidung sicher nicht leichtgefallen ist. Anna-Maria Kull (6b) siegte, da sie auch den unbekannten Text mit sprachlicher Vielfalt und viel Einfühlungsvermögen souverän vortragen konnte.
Wir gratulieren allen vier Klassensieger*innen und insbesondere unserer Schulsiegerin ganz herzlich!     (RV)