Banner

Hausaufgabenbetreuung

Startseite / Hausaufgabenbetreuung

Das Max-Planck-Gymnasium bietet für die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe (Klasse 5-7) eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung an. Ab der dritten Woche des Schuljahres findet die Hausaufgabenbetreuung montags bis donnerstags jeweils von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr (7.+8. Stunde) in zwei hellen, gut ausgestatteten Räumen im Eingangsbereich der Schule statt. Durchgeführt wird die Hausaufgabenbetreuung von zuverlässigen Schülern der Oberstufe, die von der zuständigen Lehrkraft in ihre Aufgaben eingeführt und begleitet werden. Die Betreuer kontrollieren die Anwesenheit, sorgen für eine angemessene Arbeitsatmosphäre und helfen den Kindern bei Schwierigkeiten mit den Hausaufgaben. Die Räume der Hausaufgabenbetreuung umfassen eine kleine Bibliothek mit Lernmitteln sowie altersgemäßen Büchern und Comics. Darüber hinaus stehen den Schülern Computerarbeitsplätze und eine größere Auswahl an Spielen zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Hausaufgabenbetreuung ist kostenfrei und steht jedem Schüler der Unterstufe offen. Aus Gründen der Organisation sollten Eltern die Teilnahme ihres Kindes anhand des dafür vorgesehenen Formulars verbindlich anmelden.

Anmeldeformular HA-Betreuung